MIT DEM HERZ DURCH DIE WAND - Film von Clovis Cornillac


Label:PANDASTORM
Jahr:2017
Running Time:87:00
Kategorie: Neuerscheinung
 
zurück  |  vor

Es beginnt damit, daß eine junge Pianistin Namens Machine, gespielt von Mèlanie Bernier („Mademouselle Populaire“) eine Wohnung bezieht. Sie wirkt bieder, diszipliniert und naiv. Leider bleibt das glückliche Gefühl von Machine nicht lange von Dauer  da scheinbar, etwas oder jemand spukenderweise sein Unwesen treibt. Nun stellt sich jedoch heraus, daß der unmittelbare Nachbar, ein Spieleerfinder, Namens Machin, gespielt von Clovis Cornillac (bekannt aus „Asterix bei den Olympischen Spielen“), der Übeltäter ist. Er wirkt als sei er das komplette Gegenteil von dem, was die Nachbarin darstellt. Da er die Hellhörigkeit der beiden Wohnungen unerträglich findet aber nicht ausziehen möchte, versucht er die Nachbarin heraus zu ekeln. Jedoch lässt sich Machine nicht einfach vertreiben und hält dagegen – was zu manch schönen witzreichen Momenten führt. Bis der Punkt gekommen ist, dass sie nach Lösungen suchen um das Leben neben - und miteinander möglich zu machen. So kommen sich die beiden trotz dünner Wand immer näher. Sie lassen sich auf eine Blindbeziehung ein, was bedeutet, dass sie eine Beziehung haben ohne sich je gesehen zu haben und das nächte und wochenlang so weiterführen. Man stellt sogar die Betten an die jeweilige Wand um sich näher zu sein. Zudem vereinbaren sie ein Blinddate zu viert. Hierzu kommt auf der Seite von Machine Ihre Schwester Charlotte (Lilou Fogli) und auf der Seite von Machin sein bester und einziger Freund Artus (Philippe Duquesne).

Eine für mich noch nie vorher dargestellte Storyline, die sich erst nach und nach zu einer Liebesgeschichte wandelt.

Um sich zu entspannen ist es genau das Richtige. Die Thematik sowie die Darstellung ist eine leichte Unterhaltung mit Witz und Charme. Dummerwise gefallen mir die Charakteren der beiden Nebendarsteller mit ihrer urkomischen Version von Komik noch an besten…

Note: 10 von 10 Punkten
Autor: Dagmar Hegger


zurück zur Übersicht