DOCTOR WHO - DER FILM - Film von Geoffrey Sax


Label:PANDASTORM
Jahr:2017/1996
Running Time:86:00
Kategorie: Neuerscheinung
Re-Release
 
zurück  |  vor

Ein britischer Science Fiction Fernsehfilm von 1996, der an die gleichnamige britische Science-Fiction-Serie anknüpft von 1963–1989. Beginnend in einem Raum in dem ein alter Mann Namens Dr. Who (Sylvester McCoy „Der Hobbit“) ein Kästchen sorgsam verschließt, damit der Inhalt, die toten Überreste von Dr. Masters, nie wieder entweichen können. Diese soll er zum Planeten Gallifrey bringen. Doch die Mission wird ein Disaster und so landet Dr. Who mit seinem Raumschiff Namens Tardis auf der Erde im Jahr 1999. Als er die Erde betritt befindet er sich sogleich in einem Beschuss von Maschinengugeln einer Gang. Er wird mit dem Notarztwagen ins Krankenhaus gefahren, der Fahrer des Wagens soll noch eine Schlüsselperson in diesem Film werden. Dort wird er von der hinreizenden Ärztin Grace Holloway (Daphne Ashbrook) für tot erklärt. Dr. Who wird in die Leichenhalle des Krankenhauses gebracht  und über Nacht gibt es merkwürdige Vorfälle, wie zum Beispiel das Dr. Who (Paul McGann „Luther“) als jüngerer Mann wieder zum Leben erwacht. Wärend dessen bemächtigt sich der Master dem Körper des Rettungswagenfahrers (Eric Roberts). Nun liegt alles an Dr. Who seinen Erzfeind zu besiegen und die Zukunft der Menschheit zu retten. Natürlich darf auch hier nicht die beiläufige Liebesgeschichte zwischen Dr. Who und Ärztin Grace Halloway fehlen. Es war für mich nach langerzeit mal wieder ein schöner Film mit

Zeitsprüngen ohne Hektik. Ich fühlte mich in meine Jungendzeit zurück versetzt – wie in dem Film „Zurück in die Zukunft“. Etwas kitschik aber mit Niveau.  Wer gerne Filme aus der Zeit von 1980-1990 sieht, in denen nicht eine Actienzene die nächste jagt und dazu zeitreisende Elemente mag, für den ist der Film das Richtige. Allerdings darf man die gewohnte Tristesse und den Charme, den die Serie verbreitete hier nicht erwarten.

Note: 8 von 10 Punkten
Autor: Dagmar Hegger


zurück zur Übersicht