TYRANT´S REIGN - FRAGMENTS OF TIME


Label:DISSONANCE
Jahr:2017
Running Time:57:38
Kategorie: Neuerscheinung
 
zurück  |  vor

Die US Metaller Tyrant´s Reign waren zunächst von 1985 bis 1990 aktiv und veröffentlichten in dieser Zeit drei Demos und 1987 die legendäre EP „Year Of The Tyrants“, die auf Metalbörsen mittlerweile hohe Preise erzielt. 2003 reformierten sie sich. Ich sah sie sie ein paar Jahre später auch auf dem Keep It True Festival, wo sie eine Wahnsinns-Show ablieferten. Auch nach so vielen Jahren gibt es immer noch kein neues Lebenszeichen der Amis. Erneut muss man sich – nach „Tyrant´s Reign“ aus dem Jahr 2004 – mit einer weiteren Compilation zufrieden geben. Es handelt sich aber nicht um eine Wiederveröffentlichung der Ep und ein paar Bonusstücken, sondern scheinbar strukturlos zusammengewürfelten Fragmenten alter Aufnahmen aus den Achtzigern. Sie spielen eine wilde Mischung aus Speed- und Thrash Metal, aber mit wildem, besessenem, aber immer melodischem Gesang. Ihr Stil erinnert etwas an Flotsam And Jetsam, Deadly Blessing, Intruder oder auch Purgatory (die mit dem „Tied To The Trax“-Album). Alte Metallica oder Anthrax haben auch ihre Spuren hinterlassen. Der Sound der Songs variiert hier etwas, weil sie aus verschiedenen Sessions stammen. Das stört aber nicht weiter. Ich hätte es schöner gefunden, wenn sie die EP und die Demos chronologisch. So ist hier alles durcheinander geraten und nicht komplett. Wer das nicht weiß, kann sich aber immer noch an richtig geilem, thrashigen US Power Metal der Extraklasse ergötzen.

Note: 8 von 10 Punkten
Autor: Daniel Müller


zurück zur Übersicht