KORPIKLAANI - LIVE AT MASTERS OF ROCK


Label:NUCLEAR BLAST
Jahr:2017
Running Time:144:08
Kategorie: Liverecording
 
zurück  |  vor

Sage und schreibe achtunddreißig Songs bieten die spaßverbreitenden Folk- beziehungsweise Humppa Metaller Korpiklaani aus Finnland mit ihrer ersten Live-CD/-DVD auf. Aufgenommen wurde das Ganze im Jahre 2016 beim Masters Of Rock Festival, wobei Sänger Jonne Järvela bewusst auf eine geschönte und aufgemotzte Version verzichtet hat und das Erlebnis mit allen Ecken und Kanten den Fans mit auf den Weg gibt. Nach dem obligatorischen und folkgeprägten Intro „Tahuvaara“ wird dann der Opener „TuonelanTuvilla“ lautstark von dem Fronter angekündigt und sofort dankbar von der Fangemeinde aufgenommen und zum Mitsingen und zum Mittanzen genutzt. Mit dem hooklastigen „Ruumiinmultaa“geht der fröhliche Reigen dann weiter, um im weiteren Verlauf nahezu alle Hits, wie zum Beispiel die Trinksongs „Tequilla“ oder „Vodka“ oder Klassiker wie "Wooden Pins“ oder „Rauta“ anzureihen, wobei allerdings unter anderem die drei letztgenannten Songs nochmals auf diesem Live Event verewigt wurden. Aber auch neue Kracher, wie das die zweite CD einläutende und herrlich treibend ausgefallene „A Man With A Plan“, kommen nicht zu kurz, bis letztendlich mit „Beer, Beer“ diese absolut unterhaltsame und zum abfeiern einladende Zusammenstellung beendet wird. Genreanhänger und Fans sollten unbedingt zugreifen und sich das Live-Feeling der sympathischen Band zu jederzeit verfügbar ins Wohnzimmer holen.

Note: Keine Wertung
Autor: Markus Peters


zurück zur Übersicht