LIZZIES - ON THIN ICE


Label:THE SIGN
Jahr:2018
Running Time:38:30
Kategorie: Neuerscheinung
 
zurück  |  vor

Um es gleich zu sagen, ich habe selten ein so hässliches Cover gesehen, wie das der neuen Lizzies Scheibe. Ein Malkurs in der örtlichen Kita, hätte wohl ähnliches zustande gebracht. Nun gut, es geht ja schließlich um Musik, auch wenn das Auge ja bekanntlich mithört. Ein Old-School Bandfoto wäre wahrscheinlich ansprechender gewesen. Auch wenn aus der All Girl Truppe mittlerweile eine drei Frau und ein Mann Kapelle geworden ist, rocken sie nach wie vor unbekümmert drauf los. Dabei führen uns die Spanier musikalisch auf eine rockige Zeitreise, um einige Jahrzehnte zurück. Eine Platte, die gut und gerne aus den Achtzigern stammen könnte. Eine Hard Rock Party mit Elnas kräftiger Stimme, schönen Gitarrenläufen und eine Rhythmusmaschine, die zum Headbangen einlädt. Die Truppe aus Madrid macht wirklich Spaß, und wen die Musik von Lita Ford, The Donnas, Vixen, AC/DC, Survivor, Pat Benatar oder Girlschool immer schon angesprochen hat, der wird auch an diesem Album seine helle Freude haben. Man könnte glauben die Zeit sei stehen geblieben, vor allem klingt es nicht krampfhaft nach Retrokapelle, wie bei so vielen anderen Bands in der Szene. Wer kann sollte sich das ruhig mal Live ansehen, denn laut Presseinfo geht die Veröffentlichung des Albums mit einer Europa Tour einher.

Note: 8 von 10 Punkten
Autor: Pistol Schmidt


zurück zur Übersicht