NORTHWARD - SAME


Label:NUCLEAR BLAST
Jahr:2018
Running Time:49:58
Kategorie: Neuerscheinung
 
zurück  |  vor

Northward ist ein Hardrock-Duo, bestehend aus der niederländischen Träller-Else Floor Jansen von Nightwish und dem norwegischen Gitarristen Jørn Viggo Lofstad, von Pagan's Mind. Anscheinend hatte man von dem Material der Hauptbands die Nase voll, und wollte mal einfach gestrickten Rock, mit ordentlicher Kick Ass Attitüde runterschrammeln. Das haut musikalisch zu meinem Erstaunen auch größtenteils überraschend gut hin. Wenn Madame sich nicht immer wieder ins Geträller verirren würde. Gut das eine oder andere Mal, inhaliert sie eine Schüppe Dreck, aber hier hätte die dreckige Rotzröhre einer LivJagrell (Liv Sin) hingehört. Auch eine Besetzung mit Nina C. Alice (Skew Siskin) hätte wohl extrem Arsch getreten. So bleibt nur ein durchschnittliches Album, zugegeben mit einigen guten Ansätzen übrig, das wohl nicht wirklich in die Geschichte eingehen wird. Mit von der Partie waren übrigens Morty Black (TNT) am Bass, und Django Nilsen und Stian Kristoffersen (Pagan´s Mind) an den Drums. Zudem gibt es einen Gastauftritt von Floors Schwester Irene Jansen. Für Fans der Protagonist/Innen wohl ein weiteres Puzzleteil zur Erweiterung ihrer Sammlung, für mich jedoch absolut verzichtbar. Aber hört selber rein und macht euch ein eigenes Bild davon. Am besten gefällt mir noch das Cover Artwork, sehr gelungenes Foto. Aber die auf dem Motiv so erstklassig ausgestrahlte Aggressivität kann das Album leider nicht halten.

Note: 6.5 von 10 Punkten
Autor: Pistol Schmidt


zurück zur Übersicht