DISAFFECTED - THE TRINITY THRESHOLD


Label:CHAOSPHERE RECORDINGS
Jahr:2017
Running Time:54:57
Kategorie: Neuerscheinung
 

Schon seit 1991 existiert die portugiesische Truppe und ich kann mich des Eindruckes nicht erwehren, dass man nicht wirklich um Popularität bemüht ist. Liegen zwischen ihrem letzten Album „Rebirth“ und der aktuellen Veröffentlichung immerhin satte fünf Jahre. Wie auch schon in der Vergangenheit, ist das Material dieser Band ziemlich gewöhnungsbedürftig und wird sich dem geneigten Hörer garantiert nicht beim ersten Durchlauf erschließen. Eine Schlittenfahrt mit außer Kontrolle geratenen Huskies, in höllischem Tempo durch bizarre Progressive Gefilde, über die brutale Death Metal Brocken hereinstürzen. Und auch die Gesangslinien tragen ihr Übriges dazu bei, dieses Werk alles andere als leicht verdaulich zu gestalten. Irgendwie sucht man unbewusst Parallelen zu ihren Landsleuten von Moonspell, die sich aber nicht so wirklich erkennen lassen, vielleicht mit Ausnahme von dem Stück „Dreaming IV(Infinite)“. Ein extrem sperriges Werk, das man sich wirklich erhören muss. Mit der Zeit gewinnt es dann allerdings an Zuneigung. Einfach mal antesten.

Note: 6.5 von 10 Punkten
Autor: Pistol Schmidt


zurück zur Übersicht