LEE AARON veröffentlicht ihr neues Studioalbum "Elevate" am 25.11.2022 bei Metalville Records (Rough Trade)

ELEVATE: transitiv Verb
1: erheben oder höher machen 2: im Rang oder Status anheben
3: sich moralisch, intellektuell oder kulturell verbessern 4: die Lebensgeister von Menschen heben
Lee Aaron ist im Aufwind. Die preisgekrönte kanadische Songwriterin, Produzentin und Sängerin kehrte 2016 (nach einer zehnjährigen Familienpause) mit einer Fülle von neuem Songmaterial und mehr Energie als Künstler, die lediglich halb so alt sind wie sie, in die Rockszene zurück. Seitdem hat sie sechs neue Veröffentlichungen herausgebracht, wobei ELEVATE nun die vielleicht coolste Ergänzung zu diesem neuen Kapitel ihrer illustren Karriere darstellt.
ELEVATE wurde während des Covid-Lockdowns geschrieben, aber anstatt zuzulassen, dass diese Isolation die Band in eine negative Richtung drängt, buchte Lee Studiozeit für den Herbst 2021.
ELEVATE enthält zehn Titel die von dem durchdrungen sind, was zu Aarons unverkennbarem Sound geworden ist: prägnante Gitarren-Hooks, kraftvoller, bluesiger Gesang, große Melodien und Harmonien gepaart mit einer frechen Attitüde.
Zudem war Lee Aaron schon immer dafür bekannt, textlich etwas tiefer einzutauchen, und ELEVATE ist hierbei keine Ausnahme.
Wie schon die Vorgängeralben wurde ELEVATE in Aarons traditioneller Art und Weise aufgenommen: live mit ihrer Band, Sean Kelly (Gitarre), Dave Reimer (Bass) und John Cody (Schlagzeug) in den Armoury Studios in Vancouver, wobei der letzte Schliff in den Heimstudios der Musiker aufgenommen wurde.
Nachdem man beim letzten Album eine enge Freundschaft und Arbeitsbeziehung mit Mike Fraser (AC/DC, Aerosmith, Bon Jovi, Bryan Adams) aufgebaut hat, arbeitete dieser nun erneut mit Lee und der Band als Aufnahme- und Mischtechniker zusammen.
Über ELEVATE sagt Aaron: "Ich finde es eine Schande, wie soziale Medien gute Menschen spalten können. Analytics garantiert, dass jeder seinen eigenen 'Feed' hat und man nie eine andere Perspektive hört - das polarisiert die Menschen. Bei ELEVATE geht es darum, nicht in diese Falle zu tappen, sondern sich dafür zu entscheiden, sich gegenseitig aufzurichten. Es ist nicht zu spät, neues zu erschaffen, lasst uns feiern, lasst uns erheben - LET'S ELEVATE!"
TRACK LISTING
Rock Bottom Revolution
Trouble Maker
The Devil U Know
Freak Show
Heaven's Where We Are
Still Alive
Highway Rome
Red Dress
Spitfire Woman
Elevate
LINE UP
Lee Aaron - lead vocals
Sean Kelly - guitars
Dave Reimer - bass
John Cody - drums
LINKS