Aktuelle News

FOOTLOOSE - Packender 80er Jahre Kult auf der Bühne

Große Tournee durch Deutschland, Österreich und die
Schweiz
Der Vorverkauf ist gestartet
Frankfurt - Der Kultfilm aus den 80ern erobert die deutsche Bühne. In
FOOTLOOSE – DAS MUSICAL treffen atemberaubende Tanznummern auf einen
oscarnominierten Soundtrack und eine mitreißende Geschichte voller Nostalgie. Kein
Fuß bleibt still, Mitfiebern und Mitsingen sind angesagt, wenn der rebellische
Teenager Ren, tatkräftig unterstützt von der Bomont-Jugend, frischen Wind in die
spießige Kleinstadt bringt. Kulthits wie „Holding out for a hero“, „Almost Paradise“,
„Let’s hear it for the boy“ und natürlich der Titelsong „Footloose“ lassen das
ausgelassene Lebensgefühl der 80er Jahre aufleben. In perfekter Mischung
wechseln Dialoge und Songs in deutscher Sprache mit den bekannten Welt-Hits im
englischen Original. Im Frühjahr 2024 geht FOOTLOOSE – DAS MUSICAL auf
große Tournee durch Deutschland, Österreich und die Schweiz und ist von
Januar bis Mai 2024 zu Gast in zahlreichen Städten.
PACKENDE STORY ÜBER REBELLION UND LEBENSFREUDE
Ein Leben ohne Tanz und Musik? Unvorstellbar für den jungen Ren McCormack.
Doch als seine Eltern sich scheiden lassen und er mit seiner Mutter in die
konservative Kleinstadt Bomont ziehen muss, ändert sich sein Leben drastisch, denn
in der bibelfesten Gemeinde sind Rockmusik, Alkohol und Tanzen strikt verboten.
Damit will sich Ren jedoch nicht abfinden. Schnell hat er die Jugend des Städtchens
auf seiner Seite und versucht, gegen Verbote und Engstirnigkeit vorzugehen – zunächst ohne Erfolg. Und es dauert nicht lange, bis der musikbegeisterte Neuling
mit der strengen Moral des tonangebenden Reverend Shaw Moore in Konflikt gerät.
Wo Rockmusik die Sinne verwirrt, sind Drogen- und Alkoholmissbrauch die teuflische
Folge – so die Überzeugung des Reverend seit dem tragischen Unfall seines Sohns.
Doch so leicht lässt sich die neu entfachte Leidenschaft der Jugend nicht bremsen.
Als Ren sich schließlich ausgerechnet in Moores rebellische Tochter Ariel verliebt,
läuft der Wettstreit zwischen den zwei Welten auf einen packenden Höhepunkt zu.
KULTFILM AUF DER MUSICALBÜHNE
1984 kam der Film „Footloose“ in die Kinos. Kevin Bacon tanzte gegen Spießertum
und überkommene Moralvorstellungen an, für den jungen Schauspieler der
Durchbruch. Im Jahr 1998 feierte dann die Musical-Fassung von FOOTLOOSE
Premiere am Broadway in New York und begeisterte dort das Publikum in über 700
Vorstellungen. Von Ungefähr kommt die überwältigende Resonanz natürlich nicht,
denn das Stück bietet alles, was Fans an Musicals schätzen und lieben: ergreifende
Songs, energetische Choreografien und natürlich eine aufregende Story. Die
Geschichte basiert dabei auf einer wahren Begebenheit. Erst 1980 nach fast hundert
Jahren strenger Verbote konnten sich die Schüler der High School in Elmore City,
Oklahoma, das Recht erkämpfen, tanzen zu dürfen und einen Ball auszurichten.
TOURTERMINE 2024
26.01.2024 – 28.01.2024 Bremen, Metropol Theater
01.02.2024 – 02.02.2024 Mannheim, Rosengarten
03.02.2024 – 04.02.2024 Frankfurt, Jahrhunderthalle
06.02.2024 – 10.02.2024 Wien (A), Wiener Stadthalle (Halle F)
12.02.2024 – 14.02.2024 Nürnberg, Meistersingerhalle (Großer Saal)
16.02.2024 – 17.02.2024 Dresden, Messe
20.02.2024 – 25.02.2024 Köln, Theater am Tanzbrunnen
29.02.2024 – 02.03.2024 Linz (A), TipsArena
05.03.2024 – 17.03.2024 München, Deutsches Theater
19.03.2024 – 24.03.2024 Duisburg, Theater am Marientor
27.03.2024 – 28.03.2024 Salzburg (A), SalzburgArena
31.03.2024 – 05.04.2024 Stuttgart, Liederhalle (Beethovensaal)
08.04.2024 – 09.04.2024 Leipzig, QUARTERBACK Immobilien ARENA
11.04.2024 – 12.04.2024 Bochum, RuhrCongress (Großer Saal)
16.04.2024 – 17.04.2024 Saarbrücken, Saarlandhalle
19.04.2024 – 21.04.2024 Hildesheim, Halle 39
23.04.2024 – 24.04.2024 Hamburg, Barclays Arena
26.04.2024 – 28.04.2024 Berlin, Verti Music Hall
30.04.2024 – 01.05.2024 Zürich (CH), Halle 662
03.05.2024 – 04.05.2024 Basel (CH), St. Jakobshalle
Produktion: Buch von Dean Pitchford, Musik von Tom Snow,
Lyrics von Dean Pitchford, Zusätzliche Musik von Eric Carmen, Sammy
Hagar, Kenny Loggins und
Jim Steinman, Deutsch von Hauke Jensen
Kreativteam: Regie: Manuel Schmitt
Choreographie/Co-Regie: Timo Radünz
Musical Director: Hans Tilmann Rose
Set Designer: Mara Lena Schönborn
Costume Designer: Lukas Pirmin Waßmann
Lighting Designer: Phil Kong
Sound Designer: Dennis Heise
Sprache: Die bekannten Songs („Footloose“, „Holding out for a hero“, „Almost
Paradise“, „Let’s hear it for the boy“, etc.) werden im englischen
Original gesungen. Alle anderen Songs und Dialoge in deutscher
Sprache.
Show-Dauer: ca. 2,5 Stunden inkl. einer Pause
Preise: ab 29,90 Euro (zzgl. Gebühren der Vorverkaufsstelle)
Vorverkauf: www.footloosemusical.com |Eventim, Ticketmaster, Oeticket,
Ticketcorner und an
allen bekannten Vorverkaufsstellen


KAMELOT - Awaken The World Tour!!!



SOPHIE ELLIS-BEXTOR on Tour!!!



MR. BIG on Tour - Part 2

2024 European und UK Tourdates:

Mar. 17 – Carlswerk Victoria – Köln, Germany
Mar. 19 – Rock City – Nottingham, United Kingdom
Mar. 20 – O2 Ritz Manchester – Manchester, United Kingdom
Mar. 22 – KK’s Steel Mill – Wolverhampton, United Kingdom
Mar. 23 – O2 Shepherds Bush Empire – London, United Kingdom
Mar. 25 – Ancienne Belgique – Brussels, Belgium
Mar. 26 – Bataclan – Paris, France
Mar. 28 – Sala Riviera – Madrid, Spain
Mar. 30 – Razzmatazz – Barcelona, Spain
Apr. 1 – Komplex – Zurich, Switzerland
Apr. 3 – Live Club – Milan, Italy
Apr. 4 – Kino Šiška – Ljubljana, Slovenia
Apr. 6 – Majestic Music Club – Bratislava, Slovakia
Apr. 7 – Barba Negra – Budapest, Hungary
Apr. 9 – Kulturpark – Kosice, Slovakia
Apr. 11 – Progresja – Warsaw, Poland
Apr. 12 – Metropol – Berlin, Germany
Apr. 14 – Muziekgieterij – Maastricht, Netherlands
Apr. 15 – Rockhal – Luxembourg, Luxembourg



FERRIS & SYLVESTER on Tour!!!



GREG "FRITZ" HINZ ist gestorben!!!

Im Alter von 68 Jahren ist der ist Greg "Fritz" Hinz, der Drummer der kanadischen Formation Helix gestorben. Er erlag seinem Krebsleiden. Der aus London (Kanada) stammende Greg starb am 16. Februar 2024. Vielen Dank für die coolen Tunes & Gute Reisen...

 



POWER PUNK BIRTHDAY BASH

Power Punk Birthday Bash!
16.3. die Kölner Gitarristin und Sängerin Olga Love rockt ihren Geburtstag - die ganze Nacht live Musik!
Mit dabei:
Die fantastischen Gäste aus Berlin:
Pizza Death - punk
Wüt - crustpunk

Außerdem weitere Künstler aus Köln:
Jana Jindra 19:15 - 19:45 - verzaubert mit Mermaid Pop. Die exzentrisch-freizügige Meerjungfrau hat mehr Songs geschrieben als Bob Dylan und ist auch noch eine großartige Sängerin
Manic Liberation 20:00 - 21:00 spielt in der Liga des entschlossen Uneindeutigen. Die Band bedient sich bei Indie, Postrock und Noise gleichermaßen und findet Melodien, wo man keine vermutet
Uniporn 21:00 - 22:00 sexy angry 70s Glam Punk 
Ab 00:45, wenn die live Show zu Ende ist, geht es weiter mit DJ Acid Kitty - Rock Underground Party
Kommt, feiert, tanzt und trinkt mit uns!
FUN, FUCK, HELL YEAH, FUN!!!
Abendkasse: 15 Euro
Eventim Ticket: 10 Euro
Ort: Trafic Club, direkt bei U-Bahn Rochus Platz (früher Äußere Kanalstr.)


ROCK MEETS CLASSIC 2024 - „LET‘S ROCK TOUR!“

Mit den Superstars Tarja Turunen (ex-NIGHTWISH), John Helliwell & Jesse
Siebenberg (SUPERTRAMP), Midge Ure (Ultravox), Robert Hart (MANFRED
MANN’S EARTH BAND), Paul Shortino (QUIET RIOT) und
Special Guest Russ Ballard.
Tour-Start am 10. April 2024 in Ludwigsburg – Jetzt Tickets sichern!
Würzburg, 30. August 2023 – Die Tour 2023 (u.a. mit Europe, Uriah Heep) ist allen
Besuchern von Rock meets Classic noch in allerbester Erinnerung, da schürt
Veranstalter Manfred Hertlein schon die Vorfreude auf 2024, in dem er heute die
Stars für die RmC-Konzertreise im kommenden April verkündet. Und dieses Line-Up ist
einfach spektakulär!
Die Fans dürfen sich auf Tarja Turunen, die Original-Sängerin der Symphonic Metal
Superstars NIGHTWISH, freuen. Tarja gilt als eine der besten Rocksängerinnen der Welt
und passt aufgrund ihrer Opern-Ausbildung und ihrer fantastischen Stimmfarbe perfekt
zu Rock meets Classic. Die Finnin verkörpert die Fusion aus Rock und Klassik wie keine
andere!
RmC-Veranstalter Manfred Hertlein: „Tarja und RmC passen fantastisch zusammen – sie
ist die optimale Besetzung für uns als Headliner der Tour 2024! Darüber hinaus sind wir
sehr glücklich mit dem gesamten Line-up.“
Und das kann sich in der Tat mehr als sehen und hören lassen. Und hat – wie immer -
jede Menge „Greatest Rock Hits“ im Gepäck! Als da wären John Helliwell & Jesse
Siebenberg von SUPERTRAMP. Das Duo stand 2018 erstmals auf der RmC-Bühne und
begeisterte mit begnadeten Songs wie „Dreamer“, „Give A Little Bit“ und „School“.
Außerdem im tollen RmC-Programm 2024: Midge Ure (ULTRAVOX), der das Publikum
zuletzt 2016 mit seiner energetischen Show und traumhaften Songs wie „Vienna“ und
„Dancing With Tears in My Eyes“ in Verzückung versetzte.
Als „Special Guest“ steht Rock-Ikone Russ Ballard auf der RmC-Bühne. Ballard hat mit
„On The Rebound“ und dem Miami Vice-Song „Voices“ zwei großartige eigene Hits im
Gepäck. Zudem hat der Brite Dutzende Songs für Superstars wie Kiss, Roger Daltrey (The
Who), Ringo Starr (The Beatles) oder Abba-Sängerin Agnetha Fältskog geschrieben, aus
denen er ein exklusives Überraschungs-Set für RmC „zaubern“ wird.
Zudem dürfen sich die RmC-Fans auf Robert Hart, den charismatischen Frontmann von
Manfred Mann ́s Earth Band und zeitlose Hits wie „Mighty Quinn“ und „For You“
freuen.
Erstmalig dabei und herzlichst begrüßt: Sänger Paul Shortino von QUIET RIOT, die in
den 80er Jahren mit ihrer Hymne „Cum On Feel The Noize“ die Musik-Welt eroberten
und mit dem Album „Metal Health“ als erste Metal-Band überhaupt Platz 1 der US-
amerikanischen Billboard Charts eroberten!
Dieses hochkarätige Sechser-Pack macht mächtig Lust auf Rock meets Classic 2024.
Tickets für das Spektakel sind ab 01.09.2023 erhältlich!
RmC Line-up 2024:
Tarja Turunen (ex-Nightwish)
John Helliwell & Jesse Siebenberg (Supertramp)
Midge Ure (Ultravox)
Robert Hart (Manfred Mann's Earth Band)
Paul Shortino (Quiet Riot)
Special Guest: Russ Ballard
ROCK MEETS CLASSIC Tour-Daten 2024
„Let’s Rock Tour“
10.04.2024 Ludwigsburg MHP Arena
11.04.2024 Kempten bigBOx
12.04.2024 Passau Dreiländerhalle
13.04.2024 Regensburg Donau-Arena
14.04.2024 München Olympiahalle
16.04.2024 Oberhausen Rudolf Weber-Arena
18.04.2024 Ingolstadt Saturn Arena
19.04.2024 Frankfurt myticket Jahrhunderthalle
20.04.2024 Nürnberg Arena Nürnberger Versicherung
21.04.2024 Würzburg tectake Arena
Tickets für die Konzerte 2024 sind unter www.eventim.de und an allen bekannten Vorverkaufsstellen
sowie unter www.tourneen.com erhältlich.


DENIM & LIGHTNING FESTIVAL 2024



FREEDOM CALL on Tour 2024



Seite 1 von 90